EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE

Ist Dein Beckenboden nicht mehr so kraftvoll, wie er sein sollte?

Willst Du Deinen Beckenboden endlich wieder im Griff haben?

Dann komme gerne in einen meiner exklusiven und begleiteten Onlinekurse mit 4 Lektionen Beckenbodentraining live online via Zoom, die jeweils zwei Mal pro Woche (montags und mittwochs, 19:01) durchgeführt werden = 8 Beckenbodentrainings.
Inklusive Aufzeichnungen für 1 Jahr
  1  2
Days
:
 
  0  7
Hours
:
 
  2  4
Minutes
:
 
  1  0
Seconds

You missed out!

Anmeldeschluss bis Dienstag, 24.05.22

Basic

Beckenbodentraining und Facebook-Gruppe


buchbar nur bis am letzten Challenge-Abend, 20.05.22 bis Mitternacht

für  99 €


Die restlichen Tage bis Dienstag Mitternacht, 24.05.22

für  160 €.

  • 4 Lektionen Beckenbodentraining live online via Zoom, die jeweils zwei Mal pro Woche (montags und mittwochs, 19:01) durchgeführt werden = 8 Beckenbodentrainings. Inklusive Aufzeichnungen für 1 Jahr 
  • Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe
  • 1 Jahr Zugang zu den 8 Aufzeichnungen 

klicke auf den roten Button oben JETZT BUCHEN

DELUXE
 

Beckenbodentraining, Facebook-Gruppe, Onlinekurs

und 1:1 Personal Training

für  689 €.

  • 4 Lektionen Beckenbodentraining live online via Zoom, die jeweils zwei Mal pro Woche (montags und mittwochs, 19:01) durchgeführt werden = 8 Beckenbodentrainings. Inklusive Aufzeichnungen für 1 Jahr 
  • Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe

  • 1 Jahr Zugang zu den 8 Aufzeichnungen 
  • 1 Jahr Zugang zum 28-tägigen Onlinekurs mit:
  • 39 Beckenbodenübungen
  • 29 theoretische Inputs

  • 28 Tage
 
  • 17 Fotos
  • 16 Videos
  • 
6 Anatomietafeln

  • BONUS: Worksheets und Videos der 3-TAGE-BECKENBODEN-CHALLENGE
  • EXTRABONUS: Blasentraining 
  • 1 live online 1:1 Beckenboden Personal Training/Coaching à 60 Minuten via Zoom im Wert von 220 € zur persönlichen, individuellen und massgeschneiderten Unterstützung.

klicke auf den roten Button oben JETZT BUCHEN

BASIC, PREMIUM, DELUXE:

Die Termine der Beckenboden-Lektionen live online via Zoom:

1. Beckenbodentraining: Montag, 06.06.22 und Mittwoch, 08.06.22
2. Beckenbodentraining: Montag, 13.06.22 und Mittwoch, 15.06.22
3. Beckenbodentraining:                                        Mittwoch, 22.06.22 und Freitag, 24.06.22
4. Beckenbodentraining: Montag, 27.06.22 und Mittwoch, 29.06.22
 
Die Beckenboden-Lektionen starten jeweils um 19:01 und dauern ungefähr 60 Minuten.

Wenn Du montags und/oder mittwochs nicht live dabei sein kannst, kein Problem!
Du kannst die 8 Aufzeichnungen so oft Du magst zu jedem beliebigen Zeitpunkt ansehen und das innerhalb einem Jahr.
PREMIUM, DELUXE:

-plus 1 Jahr Zugang zum 28-tägigen Onlinekurs EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE mit Start am

Montag, 30.05.22

Du kannst die Inhalte des 28-tägigen Onlinekurses so oft Du magst zu jedem beliebigen Zeitpunkt Dir zu Gemüte führen sowie umsetzen und das innerhalb einem Jahr.

DELUXE:

-plus 1 live online 1:1 Beckenboden Personal Training/Coaching à 60 Minuten via Zoom zur persönlichen, individuellen und massgeschneiderten Unterstützung. 

Bitte vereinbare den Termin fürs exklusive Personal Training innert einem Jahr.

Testimonials

Hat Dir EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE mit den live Beckenbodentrainings gefallen und Deinen Erwartungen entsprochen?

Ja, das Training hat mir sehr gefallen. Es war leicht verständlich und die Übungen gut erklärt. Und die Aufzeichnungen sehr wertvoll, da ich ein Jahr darauf zurückgreifen kann.

-Wie ging es Dir und Deinem Beckenboden vor dem Onlinekurs EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE?

Ich hatte zunehmend das Gefühl, dass ich den Urin nicht mehr zurückhalten kann. Ich dachte, meine Blase ist voll, obwohl dann doch nur wenig rauskam.

-Was hat sich unterdessen bei Dir, Deinem Körper, in Deinem Leben und Deinem Beckenboden nach einem Monat regelmässigem und korrektem Beckenbodentraining verändert?

Das Training hat mir geholfen, meine Blase besser zu kontrollieren und das Vertrauen in meine Blase aufzubauen.

-Würdest Du DANIELA VOLLENWEIDER PERSONAL TRAINING und EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE weiterempfehlen?

Ja, das Training würde ich weiterempfehlen, wenn jemand in der zweiten Lebenshälfte über Beckenboden- und Blasenschwäche jammert.

-Wenn ja, warum?

Daniela erklärt alles sehr genau und die Übungen sind sehr einfach und können wirklich helfen. Ich war nicht überfordert, obwohl kontinuierlich gesteigert wurde.

-Was hat Dir besonders gefallen?

Das ganze Training war stressfrei und die Aufzeichnungen können immer wieder angesehen werden. Somit geht nichts verloren, weil man es immer wieder ansehen kann und die Übungen immer und immer wieder präsent sind. Allerdings tun muss man es schon selber. Und wollen auch. Auch die verschiedenen Tipps bleiben erhalten.

-Was würdest Du Dir zusätzlich im Onlinekurs wünschen?

Für mich hat es gestimmt, so wie es war. Einfach perfekt!

-Was war Dein grösstes Learning und/oder Aha?

Dass ich schon mit wenig Aufwand ein Resultat hatte. Somit blieb ich dran und es fühlt sich stimmig an. Frühere Trainings blieben ohne nachhaltigen Effekt, sodass ich immer wieder aufgab und nicht dran geblieben bin. Die Übungen bei Daniela sind kurz und effektiv und können mühelos in den Alltag integriert werden.

-War das Preis-Leistungsverhältnis für Dich o.k.?

Ja, der DELUXE-Kurs ist teuer. Das können sich sicher nicht alle leisten. Ich aber hatte bzw. habe einen Nutzen und somit stimmt es für mich. Die Tipps sind mehr als nur wertvoll!

-Hast Du etwas vermisst? Was hättest Du Dir noch gewünscht?

Für mich war es soweit prima.

-Gibt es sonst noch etwas, was Du mir mitteilen möchtest?

Liebe Daniela, du bist eine fröhliche Kursleiterin mit einem grossen Wissen.  Ich bin froh, diesen Kurs gebucht zu haben. Auch finde ich es gut, dass die live online Beckenbodentrainings via Zoom „nur“ vier Abende gingen. Längere Kurse, also über mehrere Wochen, haben mir gezeigt, dass ich dann gern mal Terminkollissionen habe oder den Termin einfach vergesse. So war alles tipptopp!

Elisabeth

Den Online-Kurs "Ein starker Beckenboden in der zweiten Lebenshälfte" von Daniela Vollenweider kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.

Dieses professionelle Training führt zu mehr Lebensqualität und macht auch richtig Spaß; es ist zu einer guten Gewohnheit in meinem Alltag geworden.

Brigitte

Liebe Daniela

Das Beckenbodentraining für die zweite Lebenshälfte bei Dir hat mir gut gefallen und gut getan.
Nach der informativen, theoretischen und praktischen Einführung in der Challenge per Zoom hatten wir dann an vier weiteren Abenden einen in sich aufbauenden,
tollen Kurs mit klar angeleiteten Übungen, die wir zuhause direkt mitmachen konnten.
Mein Körperbewusstsein für den Beckenboden war vor Deinem Onlinekurs noch nicht so vorhanden. Durch Dich lernte ich meinen Körper besser kennen.
Meine Haltung hat sich positiv verändert.
Ich kann einfache Übungen in den Alltag integrieren und denke öfter an meinen Beckenboden.
Es ist wichtig, dass wir Frauen unseren Körper gut
kennen und wissen, wo und wie wir ansetzen können, um einen starken Beckenboden zu erhalten.
Du führtest uns sehr einfühlsam und offen in
das Thema ein. Dankeschön!
Ich werde Deinen Beckenboden-Onlinekurs gerne interessierten Frauen weiterempfehlen.

Liebe Grüsse

Antje

Liebe Daniela

Das Beckenbodentraining in Deinem Onlinekurs hat mir gut gefallen und meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt.

Du vermittelst ein sehr umfangreiches Wissen zu dem „heiklen“ Thema auf eine sympathische Art.

Nach einem Monat Training bin ich nach wie vor motiviert und werde weitermachen, da ich damit aktiv meine Situation verbessern kann.

Besonders gefallen haben mir auch die theoretischen Erklärungen mit Hilfe der Anatomietafeln; es ist sehr wichtig, dass man sich ein Bild machen kann von den anatomischen Verhältnissen.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist für mich absolut okay.

Freundliche Grüße,

Liane

Liebe Daniela,

es war ein wunderbarer Kurs!
Du hast uns alles so gut erklärt und dazu noch immer wieder Dein schönes Lächeln geschenkt. 
Ich danke Dir von Herzen.
Ich hab Deinen Kurs auch meiner Tochter empfohlen.
Es war mir eine Freude, mitmachen zu dürfen!

Viele liebe Grüße und alles Gute für Dich!

Gudrun

Hallo, liebe Daniela

Durch Deine ungemein nette, motivierende, freundliche und offene Art und Weise konnte ich das Training sehr gut bewältigen und nehme daraus sehr viel Übungsmaterial für mein tägliches Training mit… 

Ich bedanke mich sehr bei Dir und werde Dein Training gerne weiterempfehlen… 

Liebe Grüsse

Barbara

Liebe Daniela

Dein Beckenboden-Onlinekurs und die Challenge haben mir sehr gut gefallen und ich kann schon nach einem Monat Erfolge feststellen.
Vor Deinem Kurs wusste ich gar nicht richtig über den Beckenboden Bescheid, obwohl ich mir schon einiges angesehen oder gelesen habe.
Durch Dich erst habe ich gelernt, ihn zu erspüren und richtig anzusteuern.
Deine bildhaften und unterschiedlichen Erklärungen zu den Übungen und die Atem-Anleitung dazu waren sehr hilfreich, bis man es selbst verinnerlicht hat. 
Da ich keinen Facebook Account habe und auch prinzipiell nicht möchte, fühlte ich mich trotzdem sehr gut informiert.
Deine ganze Art wie du das Thema behandelst, Deine Offenheit und wie du alles auf den Punkt bringst,
hat mir imponiert.
Das Preis-Leistungsverhältnis vom Basic Kurs war für mich stimmig. Ich hätte eventuell noch 20 € mehr ausgegeben für den Onlinekurs, da ich auch für andere sportliche Aktivitäten monatliche Ausgaben habe.
Ich fand den Kurs perfekt durchdacht und organisiert.
Ich wünsche Dir und Deinem Team für die Zukunft alles Gute und dass du noch vielen Frauen zu einem stabilen Beckenboden verhilfst.

Mit sportlichen Grüßen 

Steffi

Liebe Daniela

Mir und meinem Beckenboden geht es sehr gut nach nur schon einem Monat korrektem und regelmässigem Beckenbodentraining.
Ich habe wirklich sehr viel profitiert von Deinem Onlinekurs. Merci!
Die Schweizer Krankenkasse SWICA hat einen grossen Teil der Kurskosten problemlos übernommen.

Liebe Grüessli

Yvonne

Dein Beckenbodenkurs ist gut aufgebaut mit der nötigen Theorie und guten und abwechslungsreichen Übungen. Es wird sehr sympathisch rübergebracht von Daniela.

Susanne

Liebe Daniela

Ich freue mich sehr darüber, dass ich über Facebook zu Dir gefunden habe!
In Deiner Beckenboden-Challenge wurde neben vielen Übungen auch der „theoretische Teil“ super erklärt, sodass ich ein neues Gefühl für meinen Beckenboden bekommen habe - obwohl er mich schon 60 Jahre begleitet und ich regelmäßig Sport und Yoga mache.
In den darauffolgenden Onlinekurs-Stunden haben wir viele Übungen kennengelernt, die ich jetzt einfach so zwischendurch - immer und überall – praktizieren kann und auch in meine Yoga-Praxis einfließen lassen kann.
Schon nach nur kurzer Zeit habe ich einfach ein besseres Gefühl im Beckenboden und es macht grossen Spaß, dass ich Erfolge bemerken kann.
Danke für Deine tolle Aufbereitung dieses sensiblen Themas, das auch unter Freundinnen leider noch immer ein Tabuthema ist. Es war wohltuend, wie natürlich Du mit diesem Thema umgegangen bist und dass man nicht alleine ist mit Problemen in diesem Bereich.
Vielen herzlichen Dank dafür!
PS: Es ist schön, dass es jetzt möglich ist, durch Online-Veranstaltungen so „international“ zu sein.

Liebe Grüße aus Österreich

Astrid

Super Übungen, tolle Stimmung, entspannte Atmosphäre!
Was will Frau mehr?

Emese

Liebe Daniela

Ich bedanke mich für Deinen tollen Kurs.
Ich fand den Kurs informativ und mit einer angenehmen Balance zwischen Theorie und Praxis. Da ich seit Jahrzehnten Probleme mit dem Beckenboden habe (habe 30 Jahre körperlich gearbeitet und viel Schweres getragen) und damals keine Hilfe/Kurse gefunden habe, habe ich mich selbst mit Büchern, Videos usw. versucht zu informieren. Nur da bleibt man nicht am Ball, wenn man auf sich selber angewiesen ist. Ich finde, dass die Theorie und Praxis jetzt mit Deiner Unterstützung viel, viel besser hängenbleibt.
Du hast eine sehr nette Art zu unterrichten. Auch denke ich häufiger an meinen Beckenboden und muss auch nicht mehr so häufig auf die Toilette. Wenn ich so weitermache mit dem Training denke ich, dass es noch besser wird. Ich habe ja ein Jahr Zugang zu den Übungen.Ich fand es besonders gut mit den bildlichen Übungen, z.B. mit der Sonnenblume, dem Reißverschluss oder dem Schwamm - und auch die Entspannungsübungen waren sehr gut.
EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE hat mir super gefallen und meinen Erwartungen entsprochen.
Ich werde den Kurs weiterempfehlen. Bleib gesund!

Viele liebe Grüße von  

Bodil

Liebe Daniela

Gerne schreibe ich Dir ein paar Zeilen über das Beckenbodentraining via Zoom und meinen Verbesserungen nach nur einem Monat Training:
1. Ich schlafe ruhiger. Vorher stand ich 3-4 Mal pro Nacht auf für aufs WC. Jetzt nur noch 1 Mal.
2. Mein linkes Knie „spinnt“ manchmal. Seit Deinem Beckenbodentraining hatte ich beim Spazieren und Wandern nie mehr Knieschmerzen.
3. Ich hatte mal einen Bandscheibenvorfall. Der konnte ohne OP korrigiert werden. Mein Lendenwirbelbereich ist jedoch immer irgendwie gereizt und ich passe dementsprechend auf.
Seit Deinem Beckenbodentraining hat sich jedoch alles sehr stark verbessert.
4. Ich fühle mich beweglicher seit Deinem Beckenbodentraining.
5. Und ich fühle mich als Prinzessin in jeder Lebenslage. Diesen Satz von Dir, liebe Daniela, habe ich mir eingeprägt.

Elisabeth

Kennst Du das auch?

01

Du kannst Dich einfach nicht alleine zum regelmässigen Beckenbodentraining motivieren, da Dein innerer Schweinehund immer gewinnt und Dich vom Dranbleiben abhält? 

Hinzukommend weisst Du auch nicht, wie das korrekte und effektive Beckenbodentraining funktioniert?


Du hast keine Lust mehr, das x-te Beckenbodenbuch zu lesen, welches Du früher oder später eh wieder frustriert weglegst?


Du nimmst deutlich wahr, dass sich Dein Beckenboden im Laufe der Zeit verändert hat? Aber leider nicht zum Positiven? Dein Beckenboden arbeitet einfach nicht mehr so kraftvoll und zuverlässig wie früher?

02

Spürst Du, dass Geburten, stundenlanges Stehen, das Tragen schwerer Kinder oder Gegenstände, beckenbodenbelastender Sport oder Bauchmuskeltraining, Verstopfung, chronischer Husten, etliche Blasenentzündungen oder die Wechseljahre Deinem Beckenboden arg zugesetzt haben?


Wünschst Du Dir, dass Rückenschmerzen, eine schlechte Körperhaltung, wenig Körperbewusstsein, ein schlaffer Beckenboden oder eine lustlose Sexualität der Vergangenheit angehören?


Bemerkst Du, dass Du oft auf die Toilette musst und unterwegs zum WC die grösste Mühe hast, den Urin zu halten? Oder sogar beim Niesen, Husten, Lachen und Springen Urin verlierst?

03

Du hast die Nase voll, immer Vorkehrungen zu treffen, Slipeinlagen, Waschsachen sowie Wechselkleidung dabeizuhaben, falls mal etwas wortwörtlich in die Hose geht? 

Du hast Angst, dass andere etwas sehen oder riechen könnten? Du magst Dich deswegen nicht mehr länger aus Scham vom aktiven, sozialen und kulturellen Leben zurückziehen? 

Du hast es satt, sorgenvoll in die Zukunft zu schauen, ob sich daraus eine Urin-, Wind- oder schlimmstenfalls Stuhlinkontinenz entwickeln könnte?



Kommt Dir das bekannt vor? 

Damit ist jetzt Schluss.

Das muss sich ändern.

Wie wäre es, wenn das alles bald Vergangenheit ist?

Wenn Du Deinen fitten, wachen, starken und funktionierenden Beckenboden im Griff hast und somit die Kontrolle über Deine Ausscheidungen?

Wenn Du wieder Deinen freien und ungehemmten Lebensstil zurückeroberst, wo Wohlbefinden, Lebensfreude und Freiheit durch gesteigerte Lebensqualität wieder dominieren und Beckenboden- und Blasenschwäche einfach keinen Platz mehr haben?

Klingt das gut? Dann lass es wahr werden! Du hast es in der Hand.

HIER bist Du genau richtig.

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Die beste Zeit, Deinen Beckenboden regelmässig zu trainieren, war schon vor Jahren.

Der zweitbeste Zeitpunkt ist JETZT.

Allerspätestens in den Wechseljahren muss der Beckenboden unbedingt regelmässig trainiert werden!

Komm endlich in die Umsetzung.

Melde Dich jetzt an und sei dabei.

EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE

Vier Wochen Beckenbodentraining für Frauen ab 45 Jahren aufwärts.

Regelmässiges Üben und im Alltag Implementieren ist der Weg zur Beckenboden-Power-Transformation.
Facts

Beckenbodenschwäche - die wenigsten Frauen reden darüber, doch viele leiden darunter. Leider.

Wusstest Du, dass laut einer gross angelegten Studie 30% der Frauen ab 50 Jahren von einer Beckenbodenschwäche betroffen sind und 40% an Urininkontinenz unterschiedlichen Ausmasses leiden?

Leider ist diese Tendenz steigend, denn der Bewegungsmangel und das Nichtwissen über die weibliche Mitte, also über den Beckenboden, ist weit verbreitet.

Noch immer ist der Beckenboden ein Tabuthema, über das nicht gerne gesprochen wird und wenn doch, dann meist nur hinter vorgehaltener Hand. Das liegt auch daran, dass er sich in einem intimen Bereich unseres Körpers befindet und wir in der Regel wenig Kontakt zu ihm haben. Auch ist der Beckenboden nicht sichtbar, was alles etwas anspruchsvoller macht. Nichtsdestotrotz muss der Beckenboden unbedingt allerspätestens in den Wechseljahren regelmässig trainiert werden!

Gerne möchte ich für Klarheit sorgen und Unterstützung bieten. Mit essentieller Theorie und praktisch mit vielen gezielten Beckenbodenübungen. Ich nehme Dich quasi an die Hand und motiviere Dich, damit Du für gute Resultate dranbleibst.

Denn die ersten Symptome der Blasen- und Beckenbodenschwäche können mit korrektem und regelmässigem Beckenbodentraining gebessert oder sogar geheilt werden. Ist das nicht hervorragend? 

Du musst es aber gar nicht erst so weit kommen lassen und kannst präventiv üben. Denn das hat neben einem guten Beckenboden, den DU im Griff hast, auch noch positiven Einfluss auf Dein Körpergefühl, Deine Weiblichkeit, Deine Haltung und eventuelle Rückenschmerzen sowie auf Deine Sexualität.

Daniela Vollenweider

Wer nimmt Dich auf die Entdeckungsreise zu Deinem Beckenboden mit?

Mit meiner unterdessen über 30-jährigen Berufserfahrung als dipl. Bewegungspädagogin mit pflegerischer Gymnastik, Personal Trainerin, Aerobic-Instruktorin, „Beckenboden-Fitmacherin“, zert. Kursleiterin in der Erwachsenenbildung und Firmenfitness-Coach – sei es in Fitnessstudios, mit Privatklienten daheim, in Altersheimen sowie in Unternehmen oder online – kann ich Dir als Bewegungsexpertin ein breites Spektrum an Angeboten bieten. Live vor Ort oder online.

Seit meiner Mutterschaft 1997 bin ich auch „Beckenboden-Fitmacherin“ und unterrichte regelmässig Kurse oder gebe individuelle 1:1 Personal Trainings zum Thema Beckenbodentraining.

2012 habe ich mich selbstständig gemacht mit 

EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE liegt mir besonders am Herzen, da ich durch meine jahrelange Arbeit mit Menschen zwischen 45 bis 105 Jahren weiss, dass ein gesunder, wacher und starker Beckenboden mehr Lebensqualität mit sich bringt. Darum bin ich der Meinung: Beckenboden trainieren, statt operieren! Es ist einfach essentiell wichtig, dass die Frau ihren Beckenboden im Griff hat und dadurch ihr Leben ins Positive verändert. Gerne unterstütze ich Dich dabei!

Daniela bewegt.

Häufig gestellte Fragen

Warum kann ich nicht alleine meinen Beckenboden trainieren?

Natürlich kannst Du alleine Dein Beckenbodentraining absolvieren, aber alleine fehlt Dir das nötige Know-how, um korrekt, effizient und gewinnbringend zu trainieren. Hier, im begleiteten Onlinekurs, machen wir es vier Wochen zusammen. Nicht zu vergessen die Community der geschlossenen Facebook-Gruppe, die Dich zusätzlich zu mir noch motiviert.
Du kannst sogar zwischen BASIC, PREMIUM und DELUXE auswählen und kommst geführt in die Umsetzung zugunsten korrektes und effektives Beckenbodentraining!
Wir haben gemeinsam vier Lektionen Beckenbodentraining live online à 60 Minuten, montags und/oder mittwochs, mit acht Aufzeichnungen.
Du erhältst die Struktur, den roten Faden, bleibst damit am Ball und erreichst Deine Ziele schneller. Ich habe mein ganzes Wissen jahrelanger Berufserfahrung, welches für ein fundiertes Beckenbodentraining theoretisch und praktisch wichtig ist, in diesen Onlinekurs gegeben.
Ich nehme Dich an die Hand. Und wenn Du magst sogar mit einem Upgrade mit einem individuellen, massgeschneiderten Personal Training 1:1 à 60 Minuten mit Datum nach Absprache bei DELUXE.
Regelmässiges Üben und im Alltag Implementieren ist der Weg zur Beckenboden-Power-Transformation!

BASIC, PREMIUM und DELUXE?

Vier Lektionen Beckenbodentraining live online à 60 Minuten, montags und/oder mittwochs, mit acht Aufzeichnungen sowie der Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe ist für jede Teilnehmerin dabei.
(BASIC, PREMIUM UND DELUXE)
Du entscheidest, ob Du zusätzlich den 28- tägigen Onlinekurs EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE mit einem Jahr Zugang (PREMIUM UND DELUXE)
oder gar noch ein individuelles, massgeschneidertes Personal Training 1:1 à 60 Minuten mit Datum nach Absprache (DELUXE)
Dir und Deinem Beckenboden gönnen magst. Siehe Salespage oben.

Warum dauert dieser begleitete Onlinekurs EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE einen Monat lang?

Wusstest Du übrigens, dass man sich einen Monat Zeit geben sollte, um eine gute Gewohnheit neu in sein Leben zu integrieren?
Dafür musst Du einfach nur täglich umsetzen, also tun und dranbleiben.
Mit PREMIUM und DELUXE weisst Du alles, was es für ein fundiertes, korrektes und wirkungsvolles Beckenbodentraining braucht. Du hast spürbare Erfolge, die Dich motivieren dranzubleiben.
Und Du kannst mit diesem Onlinekurs nochmals 11 Mal selbstständig nach unserem gemeinsamen 28-tägigen Gruppentraining starten. Du hast ein Jahr Zugriff darauf.
Gerne kannst Du mich auch 1:1 für individuelles und massgeschneidertes Beckenbodencoaching mit DELUXE buchen.

Ist dieser Onlinekurs zum Thema Beckenboden für Anfängerinnen geeignet?

EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE ist für Anfängerinnen ausgezeichnet geeignet, da wir bei den Basics beginnen, welche das Fundament sind und darauf kontinuierlich aufbauen.
Auch Damen, die ihr Wissen über den Beckenboden oder ihr Repertoire auffrischen möchten, sind herzlich willkommen.
Hinzukommend kannst Du mit BASIC, PREMIUM und DELUXE ganz individuell auf Deine Wünsche, Ziele und Bedürfnisse abgestimmt wählen.

Ist dieser betreute Onlinekurs für jedermann?

Nein! Das ist ein Onlinekurs ausschliesslich für Frauen ab 45+.
Frauen, die bereit sind regelmässig ihr Beckenbodentraining für spürbare Resultate konsequent durchzuführen und ihren Alltag beckenbodenfreundlich zu gestalten.
Denn in den Wechseljahren verändert sich der Beckenboden nochmals. Achtung: Das ist kein Rückbildungskurs nach der Geburt!

Auch ersetzt mein Beckenboden-Onlinekurs EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE keine medizinische Beratung und/oder Abklärung beim Arzt!

Mein exklusiver und begleiteter vierwöchiger Onlinekurs mit live Beckenbodentraining via Zoom eignet sich bestens für: 

Frauen in der zweiten Lebenshälfte, die endlich ihren Beckenboden, sprich ihre weibliche Mitte, entdecken, kennenlernen, wahrnehmen, trainieren und entspannen möchten, damit sie ihren Beckenboden zukünftig im Griff haben!

Frauen, die wissen, dass regelmässiges Beckenbodentraining die Lösung vieler körperlicher Probleme ist. Jedoch haben sie keine Ahnung, wie starten, wie die im Körperinneren verborgene Muskulatur aussieht, geschweige dann, wie sie alle drei Schichten in Kombination mit der Atmung korrekt und gewinnbringend trainieren. Auch ist ihnen nicht bekannt, was sie sonst noch alles im Alltag tun können, damit ihr Beckenboden fit wird und es auch bleibt.

Frauen, bei denen jahrelang alles andere wichtiger war. Sei es Familie oder Arbeit und nun bei den ersten Anzeichen von Beckenboden- und Blasenschwäche merken, dass es spätestens jetzt allerhöchste Zeit ist, etwas für sich selbst, ihren Körper und ihren Beckenboden zu tun. 

Frauen ab 45 Jahren aufwärts, die sich ein besseres Körpergefühl, eine aufrechtere Haltung, weniger Rückenschmerzen sowie eine erfüllendere Sexualität wünschen und dadurch mehr Wohlbefinden, Selbstvertrauen, Weiblichkeit und Lebensqualität erlangen.

Frauen in den Wechseljahren, die in die Umsetzung kommen möchten und sich mit meiner Hilfe auf den Weg zur Transformation machen. Dies zugunsten eines funktionstüchtigen, starken und wachen Beckenbodens, dem inneren Kraftzentrum.Denn alleine fehlt das nötige Know-how, die Motivation zum Dranbleiben und die Gruppendynamik, die Freude macht und mitreisst.

Frauen in der zweiten Lebenshälfte, die beim Lachen, Niesen, Husten und Springen Urin verlieren.
Und das peinliche Thema satthaben sowie nicht immer Wechselkleidung dabeihaben möchten oder sich sogar schon zurückziehen, weil sie nicht die Kontrolle über ihren Beckenboden haben, da ihr Beckenboden (noch) „Fremdland“ für sie ist.

Bietest Du auch Ratenzahlung an?

Ja, klar! Auf der Buchungsseite kannst Du Dir die Bezahlungsoptionen aussuchen.

Ist die Kostenübernahme durch Krankenkassen möglich?

Meine Dienstleistungen verstehen sich prinzipiell immer als Selbstzahlerleistungen. In manchen Fällen kann es sein, dass Deine Zusatzversicherung einen Teil meiner Kosten übernimmt. Dies ist jedoch erfahrungsgemäss eher die Ausnahme.

Jedoch bin ich in der Schweiz SWICA Krankenkasse anerkannte, zertifizierte Personal Trainerin des Schweizerischen Personal Trainer Verbandes.

Profitiere mit Deiner Zusatzversicherung bei der SWICA von der attraktiven Rückvergütung auf meine Personal Trainings. Neu auch bei online Personal Trainings, d.h. SWICA unterstützt Livestreaming-Kurse und Onlinecoachings mit jährlich bis zu Fr. 800.-

Mehr Informationen darüber sind neu auf dem folgenden Link enthalten:
https://www.swica.ch/de/private/gesundheit/medizinische-hilfe/corona/bewegung-zuhause

Muss ich fürs Beckenbodentraining sportlich sein?

Nein, Du musst nicht sportlich sein. Du musst dafür nicht einmal Turnklamotten anziehen. Und da Du den Beckenboden immer dabeihast, kannst Du auch immer und überall üben. Genial, nicht wahr? Also, keine Ausreden mehr!

Wie viel Zeit muss ich täglich einen Monat lang reservieren?

Pro Tag ungefähr 15 Minuten, wenn Du PREMIUM oder DELUXE für top Resultate wählst.
Du kannst es Dir auch auf drei Mal à fünf Minuten aufteilen.
Ich denke, das ist gut investierte Zeit für Dich, Deinen Körper und Deine Gesundheit. Schaffe Dir täglich unbedingt Zeit nur für Dich!
Wöchentlich (montags und/oder mittwochs) treffen wir uns in der Gruppe 60 Minuten lang online live via Zoom zum gemeinsamen Beckenbodentraining. 

Was, wenn ich nicht die Zeit habe, jeden Tag eine Lektion zu machen?

Kein Problem. Du kannst den Onlinekurs von PREMIUM und DELUXE auch in Deinem eigenen Tempo machen. Denn sobald die Tageslektionen nacheinander freigeschaltet wurden, hast Du ein Jahr Zugriff darauf. Jedoch lege ich Dir für gute Resultate ans Herz, regelmässig mindestens 28 Tage dranzubleiben. Ohne Fleiss kein Preis!

Wie genau läuft der Onlinekurs EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE ab?

Start des exklusiven und begleiteten 28-tägigen Onlinekurses für PREMIUM und DELUXE via der Onlinekursplattform Elopage ist Montag, 30.05.22.
Täglich erhältst Du Wissen. Sei es in Form von theoretischer Natur und praktischem Input sowie viele Beckenbodenübungen auf verschiedenen Levels. Wir beginnen einfach und steigern uns kontinuierlich in der aufbauenden Beckenbodengymnastik. Ein grosses Repertoire erwartet Dich. Hinzukommend erfährst Du viel über Deinen Körper und kriegst unzählige Tipps für Deinen Alltag. Auch hast Du Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe, in der Du Dich in einem geschützten Rahmen mit Frauen, die das gleiche Ziel haben, rege austauschen und sogar anfreunden kannst. 

Wöchentlich (montags und/oder mittwochs) treffen wir uns alle von BASIC, PREMIUM und DELUXE ungefähr 60 Minuten lang in der Gruppe online live via Zoom zum gemeinsamen Beckenbodentraining. 

Start der vier live Online-Gruppencoachings des Beckenbodentrainings für BASIC, PREMIUM, DELUXE
ab Montag, 06.06.22 und Mittwoch, 08.06.22, jeweils um 19:01.
Immer Montag und/oder Mittwoch. Ausser Montag, 20.06.22!
Dafür Mittwoch, 22.06.22 und Freitag, 24.06.22, jeweils um 19:01

-1. Beckenbodentraining:  Montag, 06.06.22 und Mittwoch, 08.06.22 um 19:01 für ungefähr 60 Minuten.
-2. Beckenbodentraining: Montag, 13.06.22 und Mittwoch, 15.06..22
-3. Beckenbodentraining:                                        Mittwoch, 22.06.22 und Freitag, 24.06.22
-4. Beckenbodentraining: Montag, 27.06.22 und Mittwoch, 29.06.22

Falls Du aus irgendeinem Grund leider nicht live dabei sein kannst, gibt es für Dich zur Wiederholung eine Aufzeichnung. 

Nicht zu vergessen: Du hast ein Jahr Zugang zum 28-tägigen Onlinekurs EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE; sodass Du den Onlinekurs 11 Mal selbstständig für Dich im eigenen Tempo wiederholen kannst.

Ist das ein Selbstlernkurs bei PREMIUM und DELUXE?

Nein. Wenn Du zum vorgegebenen Zeitpunkt (montags und/oder mittwochs) vier Wochen aktiv und live mit dabei bist, dann hast Du neben dem theoretischen Teil und den vielen Übungen vier live Trainings- und Coachingsessions via Zoom zum Thema Beckenboden mit acht Aufzeichnung sowie eine geschlossene Facebook-Gruppe.
Nach den 28 Tagen kannst Du den Beckenboden-Onlinekurs 11 Mal selbstständig in Deinem eigenen Tempo alleine durchführen. Einfach ohne die live Training- und Coachingsessions via Zoom zum Thema Beckenboden. Darum sei zum vorgegebenen Zeitpunkt einen Monat aktiv und live mit dabei, um möglichst viel zu profitieren. Selbstverständlich bekommst Du auch die Aufzeichnungen für ein Jahr.
Falls Du noch zusätzlich individuell und massgeschneidert von mir persönlich 1:1 betreut werden möchtest, ist auch das mit einem Upgrade möglich via DELUXE.

Bleibt der Preis auch zukünftig so günstig?

Nein! Ich werde die Kurspreise von BASIC, PREMIUM UND DELUXE erhöhen und kontinuierlich steigern. 

Bis wann kann ich mich zum Onlinekurs EIN STARKER BECKENBODEN IN DER ZWEITEN LEBENSHÄLFTE anmelden?

Du kannst Dich nur noch bis und mit Dienstag, 24.05.22, Mitternacht, anmelden. Danach geht’s rund zugunsten einem fitten Beckenboden!
Hast Du noch weitere Fragen, die Du mir gerne persönlich stellen möchtest?

Dann zögere nicht und schreibe mir eine Mail

Ansonsten suche Dir das für Dich und Deinen Beckenboden passende Angebot aus:
Entweder BASIC, PREMIUM oder DELUXE zugunsten eines starken Beckenbodens in der zweiten Lebenshälfte, klicke auf den roten Button oben JETZT BUCHEN und melde Dich umgehend an.

Ich freue mich auf Dich!